Please login/register to apply for this job.

Werkstudent Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) atene KOM in München

  • München, Bayern, Deutschland
  • Werkstudenten
  • Stellenkategorie:
  • inseriert am:6 Sep 2018
  • läuft ab in: 48 Tage
  • Job Freunden vorschlagen:

Stellenbeschreibung

atene KOM GmbH ist ein europäisch agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über zehn Jahren bietet die atene KOM GmbH Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, digitaler Infrastrukturausbau sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Koordination und Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, Verwaltungsmanagement von Fördermittelvergabe sowie Projekt- und Finanzmanagement und Weiterbildungsseminare gehören ebenfalls zum Portfolio. atene KOM GmbH arbeitet mit einem branchenübergreifenden Experten-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa zusammen. Die atene KOM betreibt zudem das Breitbandbüro des Bundes.

Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort einen Werkstudenten im Bereich Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) für 10-20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Projektentwicklung und Projektdurchführung
  • Begleitung bei der Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen oder Workshops
  • Recherchetätigkeit
  • Unterstützung bei der Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen
  • Vorbereitung von Präsentationen und Unterstützung bei der Erstellung von Thesenpapieren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Geographie oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse erforderlich (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Kennenlernen von Arbeitsprozessen und förderrechtlichen Grundlagen im Bereich Antragsprüfung
  • Einblick in Themen wie Bundes- und EU-Förderprojekte, regionale Entwicklung und Technologiestudien
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld.

Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie mit den üblichen Unterlagen und schicken diese als PDF an: karriere@atenekom.eu. Weitere Informationen finden Sie unter www.atenekom.eu und https://breitbandbuero.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.
  • keine Schlüsselwörter

Um diesen Job bewerben

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Top